Nachtschicht // Der Back- & Genuss-Brotcast

#20 Grillgebäck

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ciabatta Rezept

  • 60 g Sauerteig
  • 475 g Weizenmehl 550
  • 10 g Zucker
  • 2 g Hefe
  • 10 g Olivenöl
  • 335 ml Wasser

Alle Zutaten 10 Minuten langsam und 4 Minuten schnell zu einem glatten Teig kneten (10% Wasser nach und nach zugeben)

  • 12 g Salz

Dazu geben und weitere 2 Minuten fertig kneten (Fensterprobe) Teig in einem flachen, geölten Gefäß 2 Stunden ruhen lassen (dabei 2 x zusammen legen). Anschließend für 16 – 24 Stunden in den Kühlschrank geben. Nach der Reifezeit aus dem Kühlschrank nehmen und 60 Minuten akklimatisieren lassen.Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche kippen und zwei Ciabatta rechteckig abstechen.

Ciabatta auf ein Backpapier setzen und dieses auf den Backstein im vorgeheizten Backofen rutschen lassen. Bei 240°C für ca. 15 – 20 Minuten (mit Schwaden) kräftig aber hell ausbacken.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.